Schlagwort: Schokolade

Treffpunkt Blumenbeet

196 andere Wörter rund um 4 ausgewählte drapieren? Die Double-Drabble Aufgabe von Christiane:

drabblemezzo 2 | 365tageasatzaday

 

Nervös knabberte sie an dem Schokokeks. Schokolade beruhigt. Das Geschenk der Azteken an die Nachwelt. Ihr Blick haftete auf den Sonnenblumen im Beet vor ihr. Niemand sonst hier im Park schien sie zu beachten, diese wunderschönen Blumen. Schon als Kind liebte sie sie. Drei Sonnenblumenkerne hatte sie einst zu Hause auf dem Fensterbrett in einem Topf eingepflanzt. Jeden Tag schaute sie ihnen beim Wachsen zu. Ihre langen Schatten tanzten in der Abendsonne an der Wand. Welch wunderbar verträumte Zeit das war, die Kindheit.

Mit einer Flaschenpost, die sie von der Brücke geworfen hatte, meinte sie in die große weite Welt hinaus rufen zu können. Sie war sich sicher, dass jemand auf ihren Brief antworten würde. Wieder und wieder schaute sie im Briefkasten nach, ob nicht Post aus einem fremden Land gekommen war. Hätte sie gewusst, dass die Flasche es nur bis zum Rechen des kleinen Kraftwerks flussabwärts geschafft hatte, wäre sie den ganzen Sommer über voller Trübsal gewesen. So aber war sie hoffnungsfroh und aufgeregt.

Aufgeregt war sie auch jetzt. Würde ihr Blind Date erscheinen? Da kam ein junger Mann in den Park, pflückte schnell eine der Sonnenblumen ab und kam dann geradewegs auf sie zu. Ihr stockte der Atem.

Bäh!

Wie macht das Schaf? Bäääääh, genau. Und wie macht der Käfer? Hm, keine Ahnung, vielleicht brrrrrrmmm, wenn er herumfliegt. Die Kinder, die ihn sehen, machen meistens „Ah!“ und „Oh!“ oder auch „Igitt!“ und „Bäh!“ In lebender Form mochte ich Käfer immer, ganz besonders die Marien-, … Bäh! weiterlesen