Mein Name Sei MAMA

Vom Katzen streichelnden Serienjunkie und dauer-studierenden Workaholic zur MAMA: Plötzlich dreht sich (fast) alles nur noch um die Kinder

Was ich lese

Bücher

die ich (v.a. in letzter Zeit) gelesen habe + ein paar Klassiker, die man aus meiner Sicht einfach gelesen haben muss.

Details folgen, sobald ich dazu komme …

  • möglichst viel von Hermann Hesse (Steppenwolf, Unterm Rad, Das Glasperlenspiel), von Bertolt Brecht (Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui, Das Leben des Galilei), von Thomas Bernhard und Franz Kafka  (Die Verwandlung, Der Prozess, In der Strafkolonie)
  • William Golding: Lord of the Flies
  • Karen Joy Fowler: We Are All Completely Beside Ourselves
  • Wolfgang Herrndorf: Arbeit und Struktur
  • Randy Pausch: Last Lecture
  • Judith Kerr: When Hitler Stole Pink Rabbit
  • Elizabeth Strout: Olive Kitteridge
  • Vladimir Nabokov: The Luzhin Defense
  • Dirk Stermann: Sechs Österreicher unter den ersten fünf: Roman einer Entpiefkenisierung (unterhaltsam, auch wenn ein etwas verzerrtes Bild der Österreicher gezeichnet wird; aber auch informativ u.a. in Bezug auf geschichtliche und kulturelle Details von Wien)
  • Hape Kerkeling: Ich bin dann mal weg: Meine Reise auf dem Jakobsweg
  • Mark Haddon: The Curious Incident of The Dog in the Night-time

Für Lyrik kann ich mich meistens nicht so begeistern, aber zu den beeindruckendsten Gedichten, die ich kenne gehören zwei, die beide von Rainer Maria Rilke sind: „Der Panther“ und ein Liebesgedicht für Lou Salomé: „Lösch mir die Augen aus …“

Was ich noch lese (the funny stuff)

Fowl languag (by Brian Gordon)

Dilbert (by Scott Adams)

Baby Blues (by Rick Kirkman & Jerry Scott)

Und die gesammelten Werke von Calvin and Hobbes (by Bill Watterson)

2 Kommentare zu „Was ich lese

  1. Sehr tolle Lektüren! Seitdem ich Mama bin kann ich jedoch hauptsächlich seichte Romane lesen, alles andere ist mir derzeit etwas zu mühsam. Aber ich hoffe die Zeit kommt wieder! Du bringst mich wieder etwas auf den Geschmack! 😉 Liebe Grüße, Steffi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Fundevogelnest

Gefundenes und Erfundenes

ventilierpartikel

In der Komplexität der Kompliziertheit liegt die Schwierigkeit der Einfachheit

Road To Bioinformatics!

Als Biologe in der Welt der Computerwissenschaften

Red Skies over Paradise

»Was im Leben zählt, ist nicht, dass wir gelebt haben. Sondern, wie wir das Leben von anderen verändert haben. | Nelson Mandela«

Denkzeiten

Literatur, Philosophie und das ganz normale Leben

Kleine Viecher

Filztiere. Stempel. Diverses. Und manchmal Bücher.

Irgendwas ist immer

In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich. In der Praxis nicht.

Blaubeermuffins machen glücklich

...und Glücklichsein ist gut für die Gesundheit.

neuinfrankreich

ein Sprung ins kalte Wasser und vom Leben als (frischgebackene) Mama

Selbstgemachtes Leben

Übers Selbermachen und das Leben für und mit Kindern

simultango

How to avoid treading on somebody's toes

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

alltagsrauschen.wordpress.com/

- ein Blog fürs Leben -

Lächeln mit Überbreite - mein Sohn mit LKGS - Erfahrungen und Empfindungen einer Mama

mein Sohn mit LKGS - Erfahrungen und Empfindungen einer Mama

autopict

never enough

Alltägliches + Ausgedachtes

Die bunte Welt des Wahnsinns - abgepackt in hirngerechte Portionen

Wortgerinnsel

Sinn und Unsinn mit Herz und Hirn

Das Leben - bunt wie ein Regenbogen

Ist es schlimm anders zu sein?' 'Es ist schlimm, sich zu zwingen, wie die anderen zu sein. Es ist schlimm, wie die anderen sein zu wollen, weil das bedeutet, der Natur Gewalt anzutun, den Gesetzen Gottes zuwiderzuhandeln, der in allen Wäldern der Welt kein Blatt geschaffen hat, das dem anderen gleicht. Paulo Coelho

meintoefftoeff und Merle

Lebensqualität auf vier Rädern

keinzahnkatzen - das blog.

Leben. Sterben. Und alles, was zwischendurch passiert.

Die Kellerbande

mit Herz und Seele

Bruellmausblog

Bis einer heult!

Zeilenendes Sammelsurium

Gedankenhaptik für euch.

vro jongliert

Erlebtes. Erdachtes. Fantasiertes. Jongliertes.

Querbeez

durch die Welt der Bücher

Mama - aber anders

Wahre Geschichten zum Schmunzeln oder Nachdenken

Das Abenteuer Leben, die Medizin und ich

Gedanken, Ideen und Erlebnisse von mir - für Euch

Zoé, la Française

Diarium einer geringfügig Beschäftigte, die Kalorien zählt, Führerschein macht, und eine billigere Wohnung finden muss

Regenbogen und Freudentränen

Von innen nach außen und von außen nach innen. Texte und Fotos

Family Lessons

Leben mit Kindern in gebloggter Form

Unerhörte Worte

Nur das ist wahr, worüber es geschriebene Worte gibt

Die Welt physikalisch gesehen

Physik im Alltag und anderswo

Ich trau mich was!

Mara studiert jetzt Informatik!

Landfamilie

Eine Neu-Landfamilie lebt sich ein.

solera1847

Nur ein paar Schnipsel von mir, den Rest behalte ich für mich.

Multicolorina dilettiert

Das Leben ist bunt!

Importkaaskop

Mein Leben hier in Holland

%d Bloggern gefällt das: