Kategorie: 26 Dinge

26 Dinge aus 2¾-jährigem Kindermund

A wie aber

Aber, aber, aber…!

Das Aber ist das neue Nein.

An dieses kleine Wörtchen muss mindestens noch ein Satz oder gar eine ganze (manchmal etwas wirre) Erzählung angeschlossen werden, bevor der Gesprächspartner antworten kann.

Ein wunderbares Einleitungswort bei großem Redebedürfnis.

B wie Bauch

Für E gibt es in ihrer Zeitrechnung bereits zwei Zäsuren:

E in Mamas Bauch → E als Baby → E als „großes“ Kindergartenkind

Vor einigen Wochen erzählte ich ihr etwas aus meiner Kindheit. Da fragte sie: „Und wo war ich da?“ Mit der Antwort, dass es sie damals noch nicht gegeben hatte, konnte sie offenbar nichts anfangen, denn sie fragte erneut: „Aber, wo war ich da?“ Also stotterte ich etwas ratlos herum, und meinte letztendlich, dass sie damals sozusagen schon in meinem Bauch war. Das genügte ihr. Vorläufig.

Einige Tage später, wir sprachen wieder über mich als Kind, also eine längst vergangene Zeit, da hakte E plötzlich nach: „Ich war da in deinem Bauch. Aber in welchem Bauch war dann Z? [Z ist ihre kleine Schwester – für jene, die das noch nicht wissen sollten] (mehr …)

26 Dinge, die ich bisher durch meine Kinder gelernt habe

A wie Arbeit

  • B.C. (before children):
    • Auslastung durch Arbeit: 80-90%
    • Selbstbestätigung durch Arbeit: 90%
  • A.D. (after delivery):
    • Auslastung durch Arbeit: max. 50%
    • Auslastung durch Kinder: min. 150%
    • Selbstbestätigung durch Arbeit: 75%
    • Selbstbestätigung durch Kinder: 75%
    • Selbstzweifel durch Kinder: 100%

A (mathematical) miracle happens, when a child is born.

B wie Bilderbücher

Anfangs war es sehr gewöhnungsbedürftig von „normalen“ Büchern (Text, Text und noch mehr Text, höchstens mal ein Foto – bei Belletristik – oder ein paar Grafiken – bei Fachbüchern) wieder zu Bilderbüchern zurückzukehren und auch noch Begeisterung mitzubringen. So wenig Text, oft noch nicht einmal besonders informativ: „Der Hund bellt“, Semantik einer Doppelseite! (mehr …)

26 Gründe vegan zu leben (Mein veganes ABC)

„Die Wahrheit ist dem Menschen zumutbar“

Titel der Rede Ingeborg Bachmanns anläßlich der Verleihung des Hörspielpreises der Kriegsblinden 1958

Der Blog sollte eigentlich vor allem für Anekdoten aus meinem Leben als Mutter herhalten, aber heute finden Sie hier den ersten Beitrag einer geplanten Serie über „26 Dinge“ zu verschiedenen Themen, heute „Warum vegan? Aus Überzeugung!“

Zunächst eine Warnung:

ACHTUNG! ACHTUNG! ACHTUNG! ACHTUNG! ACHTUNG! ACHTUNG! ACHTUNG!

Dieser Beitrag kann Ihre Laune verderben, insbesonders wenn Sie die Links (graphic violence!) in Ihre Betrachtung miteinbeziehen!

A

…wie ALF: so heißt nicht nur ein liebenswürdiger Katzen fressender Außerirdischer der 80er Jahre. Es steht auch für Animal Liberation Front

B

…wie Bärengalle: für die Mondbären oft jahrzehntelang in winzigen Käfigen unter widrigsten Bedingungen gehalten werden.

C

…wie chinesische Pelztierfarmen

D

…wie Downers: Tiere, die auf dem Transportweg oder am Schlachthof zusammenbrechen, (mehr …)