Mama kurz gefasst – So müde!

Als Kind konnte ich ja überhaupt nicht verstehen, wie meine Eltern am Wochenende nach dem Mittagessen einen Mittagsschlaf machen konnten. Sooo langweilig! Solange die Sonne scheint oder es zumindest taghell ist, sollte man lieber spielen, toben, Unfug machen oder einfach mit der Schwester gemeinsam laut sein (ich war noch nie eine echte Nachteule, dafür aber umso mehr an „Konfliktlösungsstrategien“ interessiert *hüstel*).

Als Erwachsener habe ich das Konzept des Mittagsschläfchens nicht nur durchschaut, sondern auch zu schätzen gelernt.

Aber [Entschuldige liebe Gerda, die Aber-Sagerin ist immer noch nicht auf Urlaub] jetzt habe ich selbst Kinder und gar nicht verwunderlich halten die vom Mittagsschlaf genauso viel wie ich* seinerzeit. *seufz*


*) Die Sache mit der Genetik nervt manchmal wirklich!

5 Gedanken zu “Mama kurz gefasst – So müde!

  1. Mittagsschlaf ist so etwas wunderbares! Als meine Kinder in noch hielten, habe ich NICHT die Zeit genutzt, um meinen Haushalt auf Vordermann zu bringen, sondern habe gelesen, damals noch seichte unterhaltende Literatur, oder habe eben auch mal 20 min. geschlafen. Das war wunderbar. Dem trauere ich heue nach. Aber neulich sagte eine Bekannte zu mir, warum ich das denn nicht wieder tue, jetzt wo die Kinder in der Schule sind. Und ja, an den Tagen, wo es meine Vormittage erlauben, gönne ich mir 20 min. Powernapp, bevor ich dann zur Schule und in unsere Nachmittage starte. Und es ist großartig! – Wenn ich mich richtig erinnere, war bei meinen Eltern der Mittagsschlaf verpönt. Also ist es bei mir auch ein wenig sich über gelernte Konventionen hinwegsetzen…;-)

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe so im letzten Jahr die Segnung des Mittagsschlafs kennen gelernt, auch wenn ich höchstens mal an einem Wochenendtag dazu komme. Eher einmal alle zwei Wochen. Aber schon jetzt freue ich mich angesichts meines nur noch paarundzwanzig Jahren entfernten Renteneintritts auf das tägliche Siesta.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s