Mama kurz gefasst – Kinderwunsch

E hat Süßigkeiten geschenkt bekommen und kann es kaum erwarten, sie auszupacken und zu essen. Kaum liegen die bunten Gummifiguren auf dem Tisch schnappt die kleine Schwester nach einem Herzen und steckte es sofort in den Mund. (Die pragmatische Lösung, wenn man schon die negative Antwort auf die Frage kennt, ob man auch etwas von der Naschereien haben darf)

Zurück bleiben noch an die 8 verschiedene andere Gummidinger und eine völlig perplexe 4-Jährige, die auch sogleich in Tränen ausbricht. Alle mütterlichen Versuche zu trösten helfen nicht.

Das Herz war mein Lieblingszuckerl!“ schluchzt sie und schaut Z wütend an:

Ich wollte gar keine kleine Schwester!

Die Welt kann so unfair sein!

 

7 Gedanken zu “Mama kurz gefasst – Kinderwunsch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s