Blubb, blubb – Ein Königreich voller Perlen?

Neulich war ich alleine im Auto unterwegs – also auch ganz ohne Kinder. Das bedeutete: Gute Musik, richtig laut 🙂
Und manche Textzeilen bleiben einfach hängen …

MitmachBlog

Perlendes Wasser, prickelnd, erfrischend – angeblich. Ich mag es lieber still. Oder melodisch. Also, wenn schon Perlen, dann nur musikalische.

Könnt ihr sie erraten? Hier ist die Geschichte dazu:


Er hielt den Wagen in einer Kehre an. Sie stiegen aus und gingen ein paar Schritte auf einem Forstweg in den Wald hinein. Er zeigte zu einem großen Felsen höher oben. „Da ist die Höhle„. „Aha“ antwortete sie unbeeindruckt. Ein riesiges Tier zog darüber in der Luft mit weit ausgebreiteten Flügeln seine Runden. „Ein Drache? Quatsch, die gibt es ja gar nicht mehr“ dachte sie.  Allerdings fand sie die Szenerie etwas ungewöhnlich.

Sollen wir hinein gehen?“ fragte er, fast so aufgeregt wie ein kleines Kind. Sie waren noch frisch verliebt, also wollte sie ihm seinen Wunsch nicht abschlagen, obwohl sie Abenteuer dieser Art wenig reizten.

Das junge Pärchen stieg wieder in den…

Ursprünglichen Post anzeigen 394 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s