Ein bunter Haufen

Der Geist ist nicht immer wach, selbst die Fantasie schläft manchmal. Aber von guten Einfällen zu träumen ist ja auch irgendwie schön ….

MitmachBlog

Morgens, kurz vor Sonnenaufgang.

Müde Gesichter rundherum. Ich versuche es mit einem Lächeln und einem frischen „Guten Morgen!“ aber es kommt nur Gegrummel und ein noch dumpferes Schweigen zurück.

Draußen ist es noch stockdunkel“ zischt die ewige Nörglerin und schaut verdrossen aus dem Fenster in den immer heller werdenden Tag.

Also bitte, es ist ja schon 5, gleich geht die Sonne auf“ wende ich ein und mich dem Computerbildschirm zu. „Da steht es schwarz auf weiß … oder in diesem Fall sogar einmal in farbigen Lettern„. Ich zeige auf den Bildschirm. „Bunt“ steht da in blau, rot, grün und gelb.

Super“ murmelt die Zynikerin und gähnt, um ihrem Desinteresse noch mehr Ausdruck zu verleihen.

Und warum haben wir unser Treffen um diese unchristliche Zeit, wenn ich fragen darf“ wirft die Neugierige höflich aber provokant ein.

Dazu komme ich…

Ursprünglichen Post anzeigen 882 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s