Ruhe nach dem Sturm?

MitmachBlog

Druckkochtöpfe haben ein Überlaufventil. Ich auch. Ich besitze sowohl einen Druckkochtopf (wer nicht?) als auch ein integriertes Überlaufventil. Wenn sich die Gedanken im Kopf schon gegenseitig auf die Füße steigen, wird es höchste Zeit, sie heraus zu lassen, damit im Geist wieder Ruhe einkehren kann.

Morgens wäre für mich die beste Zeit, um zu bloggen. Da überschlagen sich die Ideen beinahe, der Quell der Inspiration blubbert fröhlich und die Sätze singen im Kanon: „Raus, raus, wir wollen raus“. Aber, natürlich gibt es ein winzig kleines Aber. Die schon zu fast genialen Sätzen geformten Ideen drängen genau dann hinaus aus dem Oberstübchen, wenn ich gerade hinter dem Steuer sitze, eingequetscht in der U-Bahn stehe oder aber überhaupt schon im Büro ankomme.  Also heißt es warten. Und wann blogge ich dann wirklich? Zwischen „ich sollte eigentlich sinnvollerweise jetzt schlafen gehen“ und „warum bin ich nur nicht schon vor Stunden schlafen gegangen!“. Also…

Ursprünglichen Post anzeigen 465 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s