Das wahre Ich – Das war ich

Keine Märchenstunde auf dem Mitmachblog, oder doch?

MitmachBlog

Und wirst du gestehen?

Gestehen?  Was soll ich denn gestehen?“ Ich lege die Gabel auf den Teller und sehen meinen Mann ernst an. Die rechte Hand greift reflexartig nach dem Wasserglas und klammert sich daran fest.

Mein Mann schüttelt den Kopf „Nicht mir. Ich weiß es ja bereits. Ich kenne dein Geheimnis

Ich spüre, wie meine Finger vom Glas abrutschen, weil ich schwitze. „Ist es hier heiß oder kommt nur mir das so vor?“ frage ich und trinke einen Schluck.

Ich finde es eher kühl“ stellt er fest, knöpft sich umständlich den Hemdkragen zu und isst weiter.

Das ist typisch. Kalt-warm geben und dann das Thema wechseln oder noch besser es im Raum stehen lassen. Bei uns muss schon so viel im Raum herumstehen, dass ein Vorwärtskommen nur noch möglich ist, wenn man hürden- und spießrutenlauferprobt ist.

Also nehme ich auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 422 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s