Und da sage noch einer …

.. die Jugend heutzutage wäre nicht höflich:

Neulich in der Garderobe einer Kinderspielgruppe. Ein kleiner Bub (geschätzte 3 ½ Jahre) kommt zu uns herüber und fragt mich, auf die 2-jährige Z deutend:

Entschuldigung. Wie heißt denn das Baby?

Ich nenne ihm ihren Namen und grinse, weil Kinder offenbar automatisch jüngere Kinder als Babies titulieren, egal wie groß der Alternsunterschied wirklich ist.

Der Bub nickt nur, deutet dann auf meine 4-jährige E und fragt weiter:

Und wie heißt die …“ – er überlegt kurz – “ … die Frau?

Seine Mutter und ich haben sehr gelacht, und dann bin ich mit dem „Baby“ und „der Frau“ zum Auto marschiert und habe beide auf ihren Kindersitzen angeschnallt.

 

9 Gedanken zu “Und da sage noch einer …

      1. Das wäre fast schon ein Grund, doch Kinder zu kriegen. Denn wenn der Begriff irgendwo angebracht gewesen wäre, dann in dem Fall … Entschuldige mich bitte, ich bin im Park. 😉
        Und überleg dir mal ein passendes Pendant für den jungen Herrn. *g*

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s